zu eddh.de ... eddh.de
Das eddh.de-Forum
 
 FAQFAQ   SUCHENSUCHEN   MitgliederlisteMitgliederliste   UsergruppenUsergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LOGINLOGIN 

LED Landing u. Taxilights

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    eddh.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan C172



Hier seit: 07.06.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr, 08 Jun 2012, 15:40    Titel: LED Landing u. Taxilights Antworten mit Zitat

Da LED-Lampen heller und langlebiger sind, überlege ich diese als Taxi- und Landescheinwerfer bei einer D-Reg C172 einzusetzten. Passende LED Ersatzleuchtmittel (ohne Umbau) gibt es offensichtlich von Alphabeam und Whelen. Für Alphabeam gibt es sogar eine FAA-Liste bzgl. der zugelassenen Muster. Whelen verweist auf "PMA" also eine "Herstellerzulassung?".
Hat jemand praktische Erfahrung zum Einbau bzw. der Zulässigkeit? Reicht die FAA-Zulassung bzw. ein PMA für die strengen Augen des LBA bzw. EASA?

http://www.aircraftspruce.eu/TELEDYNE-ALPHABEAM-LANDING-LT.html

http://www.aircraftspruce.eu/Electrical/LED-Lighting/Landing-Lights/WHELEN--PARMETHEUS-LED--REPLACEMENT--28VOLT-LANDING-LIGHT.html

Question Jan
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luftauge
eddh.de-Premium-User


Hier seit: 29.06.2002
Beiträge: 399
Ort: Norddeutschland

BeitragVerfasst am: Do, 19 Jul 2012, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage ist zwar schon einige Wochen alt, aber vllt. hilfts ja trotzdem noch bei der Entscheidungsfindung weiter:

Die Frage solltest Du evtl. besser an den LTB deines Vertrauens richten, dann hast Du es aus erster Hand Wink
Ich hatte vor einigen Tagen eine D-registrierte Bonanza mit diesen "LED recognition-lights" am Platz, die machen im Gegensatz zu herkömmlichen Glühlampen ordentlich was her. Entlasten auch die Lichtmaschine nicht unerheblich und sind in der Erkennbarkeit nicht so vom Blickwinkel, bzw. von der Abstrahlrichtung abhängig, wie die gängigen Reflektorleuchten.

Der Pilot war jedenfalls sehr davon angetan und erklärte kurz, dass die Umrüstung mit einem speziell für Beech, bzw. die Bonanza Reihe zugelassenen replacement kit über seinen LTB kein Problem war.

LTB kontaktieren ist vermutlich sinnvoller, als beim LBA deswegen nachzufragen... Rolling Eyes

Gruß Andreas
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    eddh.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de