zu eddh.de ... eddh.de
Das eddh.de-Forum
 
 FAQFAQ   SUCHENSUCHEN   MitgliederlisteMitgliederliste   UsergruppenUsergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LOGINLOGIN 

Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    eddh.de Foren-Übersicht -> Air-Laws
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ATCler
Family-Member


Hier seit: 01.06.2002
Beiträge: 947
Ort: Berg bei Hof (EDQM) / Bayern

BeitragVerfasst am: Mo, 01 Aug 2005, 5:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Konkretisierung!
Hast du eigentlich so ´ne kleine JAR-FCL-Fibel unterm Kopfkissen liegen... Very Happy Immer gleich die richtige Stelle parat! Wink
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
metal
eddh.de-Premium-User


Hier seit: 24.07.2004
Beiträge: 106
Ort: EDMM

BeitragVerfasst am: Mo, 01 Aug 2005, 6:27    Titel: Antworten mit Zitat

ATCler schrieb:

Hast du eigentlich so ´ne kleine JAR-FCL-Fibel unterm Kopfkissen liegen... :D Immer gleich die richtige Stelle parat! :wink:

Nicht nötig, man muss nur wissen, wo was steht. Und das ist recht einfach, wenn mans das ein oder andere Mal aufmerksam gelesen hat.

Grüsse
Anderas
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grumman Tiger
Family-Member


Hier seit: 11.06.2002
Beiträge: 152
Ort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi, 03 Aug 2005, 7:47    Titel: Antworten mit Zitat

... wieso bekommt ihr eigentlich alle so "tolle" Post - und ich nicht? Tolle Sicherheitsüberprüfung ist das! Ist hier noch ein Niedersachse, der schon Post hat?

Gruß
Rick

... oder wird hier wieder mal mit zweierlei Maß gemessen? Der eine bekommt Post, der andere nicht? Shocked
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ATCler
Family-Member


Hier seit: 01.06.2002
Beiträge: 947
Ort: Berg bei Hof (EDQM) / Bayern

BeitragVerfasst am: Mi, 03 Aug 2005, 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Tiger,

wenn Du noch nichts bekommen hast, liegt das wohl daran, dass die Behörde respektive der Sachbearbeiter ne ganze Menge Anträge rausschicken muß... In der Regel nach alphabetischer Sortierung, also kannst Du in etwa abschätzen, wann Du in Deinen Briefkasten gucken mußt... Laughing

Z.B. muß bei uns die Sachbearbeiterin beim Luftamt Nordbayern etwa 4000 Lizenzinhaber anschreiben... allein...
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
luftauge
eddh.de-Premium-User


Hier seit: 29.06.2002
Beiträge: 400
Ort: Norddeutschland

BeitragVerfasst am: Mi, 03 Aug 2005, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Grumman Tiger schrieb:

Ist hier noch ein Niedersachse, der schon Post hat?



Schrei mal nich so laut danach Cool
Ein Pilot aus der "Nachbarschaft" hat letztens Post bekommen, und einer meiner Flugschüler (Polizist !!!) jetzt gerade in dieser Woche.
Aussenstelle Oldenburg ist bei uns zuständig.

Gruß Andreas
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mzi
eddh.de-Stamm-User


Hier seit: 29.07.2004
Beiträge: 44
Ort: EDFE

BeitragVerfasst am: Fr, 05 Aug 2005, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

AN DIE DURCH DAS RP DARMSTADT BETROFFNENEN (und alle anderen ,die für die ZÜP zahlen sollen ) :

http://www.aopa.de/dev/cms/front_content.php?idcatart=399&lang=1&client=1


-> gebührenbescheid nichtig

gruß vom

martin

[/b]
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ATCler
Family-Member


Hier seit: 01.06.2002
Beiträge: 947
Ort: Berg bei Hof (EDQM) / Bayern

BeitragVerfasst am: Fr, 05 Aug 2005, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

Zitat:
Ein Pilot aus der "Nachbarschaft" hat letztens Post bekommen, und einer meiner Flugschüler (Polizist !!!) jetzt gerade in dieser Woche.

Ich gehe mal davon aus, das der Polizist zu dem Personenkreis gehört, der im §7 Abs 2 wie folgt geregelt ist:
Zitat:
(...)
Die Überprüfung entfällt, wenn der Betroffene
1. im Inland innerhalb der letzten zwölf Monate einer zumindest gleichwertigen Überprüfung unterzogen worden ist und keine Anhaltspunkte für eine Unzuverlässigkeit des Betroffenen vorliegen oder

2. dieser der erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach § 9 des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes oder der erweiterten Sicherheitsüberprüfung mit Sicherheitsermittlungen nach § 10 des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes unterliegt.
(...)

Er benötigt dann maximal eine entsprechende Bescheinigung, die er bei der Luftfahrtbehörde einreichen muß.
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rolf
eddh.de-Premium-User


Hier seit: 25.01.2004
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: Sa, 06 Aug 2005, 8:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,

vieleicht sind die Überprüfungen für den Polizeidienst nicht so umfangreich, wie für uns Privatpiloten Wink


Gruß Rolf
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skytanzen
eddh.de-Stamm-User


Hier seit: 04.05.2003
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: Sa, 06 Aug 2005, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

heh Leute! Die Briefe gingen an ALLE Piloten im Datenbank! Die Behörden wissen nicht, welcher Beruf jemand hat bzw. können die Briefe nicht entsprechend sortieren... seit doch realistisch! ALLE RP's. Bezirksregierungen und das LBA haben die Briefe geschickt.... verdächtig ist, wer keinen Brief erhalten hat! Laughing

Skytanzen
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Brey
Family-Member


Hier seit: 18.05.2003
Beiträge: 31
Ort: Leibersdorf

BeitragVerfasst am: Sa, 06 Aug 2005, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo FLiegergemeinde,

vielleicht ist das ganze hier auch "viel Geschrei um nichts"!

Nachdem ich vom LBA mit einem recht martialischen Schreiben aufgefordert wurde die Zuverlässigkeitsüberprüfung bei der für mich zuständigen Behörde (Luftamt Süd) zu beantragen, war die Freundliche Dame dort zunächst irritiert, dass sowas nun auch schon in Bayern verlangt werde. Sie verwiess mich dann auf die Homepage und das dort vorhandene Antragsformular und ich solle halt mal alles reinschicken.

Das positive Ergebnis hatte ich in weniger als 2 Wochen vor mir liegen. Zunächst einmal vielen Dank an die freundliche, schnelle und unbürokratische Abwicklung beim Luftamt Süd in München.

Ob die ZUP wirklich etwas bringt sei dahingestellt, denn ein Pilot der aus dem Ausland kommt ist ja sehr wahrscheinlich auch nicht überprüft und darf trotzdem bei uns fliegen (was auch richtig so ist). Andererseits bin ich früher auch regelmässig, damals allerdings nicht offiziell von den Sicherheitsbehörden gechecked worden ( die meinten wohl damals man bekäme das nicht mit). Es hat nie weh getan. Und brachte eigentlich nur Vorteile, da man ja überprüft war konnte man einfacher in Sicherheitsrelevante Bereiche kommen.

Das Vorfeld auf einem Verkehrsflughafen gehört nach heutigem Verständnis sicher zu solchen Bereichen also halte ich das nicht für ungewöhnlich, wenn auch wir Piloten genauso wie der Mann bzw. die Frau von der Reinigungsfirma überprüft werden. Allerdings sollten dann auch keine weiteren einschränkenden Regelungen gegen die AL getroffen werden. Die Kosten sollten allerdings die tragen, die das von uns verlangen.

Trotzdem sollten alle Piloten den Kontakt zu ihren Abgeordneten suchen und sie sachgerecht über unsere Anliegen informieren. Die Bundestags- und Landtagsabgeordneten zumindestens in dem Wahlbezirk in dem ich wohne hatten bisher dafür immer ein offenes Ohr. Ohne die Informationen die direkt von uns Piloten kommen sind sie auf das angewiesen was sie von anderer Seite bekommen. Bödsinnige Regelungen wie sie jetzt in Berlin entstanden sind hätten vielleicht verhindert werden können, wenn die dafür verantwortlichen Politiker unter ihren Lobyisten oder wenigstens Bekannten auch einen Piloten aus der AL gehabt hätten (Betonung auf AL!!!)


Peter


Im übrigen gehöre ich zu der seltenen Spezies die das Privatflugzeug als Verkehrsmittel betrachten.
Nach oben
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    eddh.de Foren-Übersicht -> Air-Laws Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 3 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de