PIREPs


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Erfahrungen und Tipps von Piloten für Piloten

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...

Die neuesten 15 Einträge:

Eintrag vom 2019-09-17
Name: Jörg Hein
Kontakt...
Bemerkungen: Gepflegter Platz mit freundlicher Flugleitung. Landegebühr für UL 8,00 €. Taxi zum Hafen nach Flensburg ca. 12,00 €. Keine Fahrräder verfügbar.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-17
ICAO:   EDXW (Westerland/Sylt, Germany)
Name: Willi Schreier
Kontakt...
Bemerkungen: Bisher wurde vom Flughafen Sylt bereits bei einem reinen Durchflug durch die Kontrollzone eine Gebührenrechnung an den Halter geschickt, so auch mir. Ein Einspruch meinerseits hatte nun zum Ergebnis, dass Gebühren nur dann berechnet werden dürfen, wenn der Flughafen zum Zwecke der Landung angeflogen wird. Dies gilt für VFR- als auch für IFR-Anflüge. D.h., der reine Durchflug durch die Kontrollzone darf nicht berechnet werden! Dies wurde mir von der Luftfahrtbehörde in Kiel auch so bestätigt.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-17
ICAO:   LKKV (KARLOVY VARY, Czech)
Name: christian
Kontakt...
Bemerkungen: Ein freundlicher entspannter Ton bei RDR und TWR. Ebensolcher Empfang am Boden durch Handling.
Flugplatz am Sonntag völlig verlassen - Taxi kommt aus dem Ort und benötigt 10min - kostet dann 20€ ins Zentrum, bzw retour. (Taxameter ist teurer…)
Landung und 5h Parken für 42€ bei 1400MTOW ist OK.
Avgas für 2,59€/L an der Tankstelle verfügbar.


Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
ICAO:   EDBR (Rothenburg/Görlitz, Germany)
Name: Georg ZZZ
Kontakt...
Bemerkungen: Vor jedem Flug alle AIP-SUPs gecheckt? Nö, auch schon mal vergessen? Dann hier der Hinweis aus AIP-SUP 02/19:

Auf dem Verkehrslandeplatz Rothenburg/Görlitz
(EDBR) ist beabsichtigt, Höhenschleppstarts mit
Segelflugzeugen an der Winde mit ca. 3000 m
Seillänge auf der ausgewiesenen Windenstartstrecke 18/36 in mehreren Zeiträumen im Jahr
2019 durchzuführen.
Es werden dabei Ausklinkhöhen bis zu 5000 ft
AGL erreicht. Das Gebiet reicht 2 NM um den
Flugplatzbezugspunkt.
Die Aktivierungszeiten und gegebenenfalls
zusätzliche Aktivitäten werden per NOTAM
bekanntgegeben.
https://aip.dfs.de/supplements/vfr/SUP_02_19.pdf
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
ICAO:   EDJA (Allgäu (Memmingen), Germany)
Name: DECBL
Kontakt...
Bemerkungen: Am 15.09.2019 dort gelandet. Landegebühr BE36 57€. Parken nur im Südteil möglich gewesen. Nach Anlassen fast 20 Minuten mit laufendem Motor auf Parkposition gestanden, da bei abfliegenden IFR-Verkehr der Rollweg Papa nicht benutzt werden darf (Abstand?).

Das einzig empfehlenswerte am Flughafen ist das Restaurant "Berger's Restaurant" bzw. Hotel. Ist fußläufig zu erreichen, mit sehr schöner Terrasse und gutem Essen, liegt etwas versteckt, genug Parkplätze, Hotel macht einen guten Eindruck.

Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
ICAO:   EDAH (Heringsdorf, Germany)
Name: Hans-Jochen Schmitt
Kontakt...
Bemerkungen: Ende August für 3 Tage in EDAH gewesen. Anflug, Funk, Abstellen unproblematisch und alle sehr freundlich. Für Parken im Gras vor dem Hangar 10 muß Zurrzeug mitgebracht werden (Erdanker).
App2Drive hat mehrere Fahrzeuge dort, Nutzung war unproblematisch. Bezahlung mit aeroPS schnell und unbürokratisch.
Einziger Vermutstropfen: der Platz öffnet um 9:00 local, das GAT Tor beim Hangar 10 erst um 10:00 local. Wer früh raus möchte, muß durch das normale Terminal, das Auto aber beim Hangar 10 abstellen (ca. 1,5 km Fußmarsch zum Flieger), bitte in der Zeitplanung berücksichtigen.
Samstag ist Airliner-Tag bzw. Bettenwechsel auf Usedom, ggf. vorher fragen, wann die Großluftfahrt einfällt und diesen Zeitraum meiden (Sicherheitskontrolle !).
PS: bei einem Abendflug in EDAH prompt in eine LBA ACAM Kontrolle gelaufen, war leider der einzige aktive Flieger um diese Zeit. Nach 30 Minuten die Prüfung "ohne Beanstandungen" bestanden, die LBA Mitarbeiter waren sehr freundlich und höflich. Einziger Vorteil: wer den rosa "get-out-of-jail"-Zettel des LBA hat, hat für 2 Jahre Ruhe vor weiteren ACAM Überprüfungen. Einfach vorzeigen und es erwischt den Kollegen nebenan ;-)
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
Name: Rheinflieger
Kontakt...
Bemerkungen: DOF 20190915 mit 'ner Katana 80 mal Bad Sobernheim angeflogen. Sehr freundliche Flugleiterin Dienst gehabt und gute Infos erhalten. Anflüge müssen gut vorbereitet werden, da auf die 04 Hangkante und auf 21 gekennzeichnete Überlandstromleitungen und Piste Gefälle hat, trotz trockenem Sommer war die Piste sehr in Ordnung.Am WE meistens die Clubgaststätte geöffnet, leider nur Getränke. Landesverband Rheinland-Pfalz hat da sein Domizil der Geschäftsstelle und für Seminare, Fortbildungen usw. Es lohnt sich dort mal zu landen, herrliche Landschaft ringsum!!
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
ICAO:   EDBX (Görlitz, Germany)
Name: Georg ZZZ
Kontakt...
Bemerkungen: Alle Infos unten auch 2019 aktuell - ebenso zum Tankstopp EDBR.
Das Taxi, das der Turm ruft, kann durchaus 10-15 Minuten brauchen und hält auch direkt am Flugzeug. Die Schönheit von Görlitz spricht sich rum: Die Hotels sind inzwischen aus gutem Grund oft ausgebucht. Wiederkehren ist geplant! Noch was: Beim Abrollen kreuzt man die Segelflugbahn: Vorsicht!
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-16
ICAO:   EDFX (Hockenheim, Germany)
Name: Helmut
Kontakt...
Bemerkungen: am 14.9.2019 wegen des ADAC GT Masters gelandet .Super freundlicher Türmer alles ganz easy.Komme gerne wieder
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
ICAO:   EDDP (Leipzig/Halle, Germany)
Name: Stefan Woe
Kontakt...
Bemerkungen: Nach 2 Tagen abstellen wieder Abflug aus EDDP mit C172 am Sonntag. Am GAT ist erstmal niemand. Nach dreimal klingeln bemüht sich jemand mit der Rechnung (80 Eure OK). Dann muss man zurück ins Passagierterminal weil keine Security im GAT ist (wieder ca. 300 m zurück). Erste Frage dort: "Was wollen Sie hier?!".

Toiletten im GAT abgesperrt - nur für Mitarbeiter (auch dazu muss man auch ins Terminal). Funk und Boden sonst recht nett, aber hier ist man nicht willkommen.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
ICAO:   LFBH (LA ROCHELLE/LALEU, France)
Name: Thomas
Kontakt...
Bemerkungen: Seit wir vor drei Jahren dort waren hat sich Einiges getan! Superkurze Wege und Prozesse.

Tanken: vor die Tanke fahren, Kreditkarte einstecken, tanken, Quittung ziehen, fertig! Fuer 1,95€/l !!!

Parken: direkt neben der Tanke im kurzen Gras

Gebuehren: Formular ausfuellen, in die Ablage legen, Rechnung kommt per email ... irgendwann ... vielleicht.

Aus-/Zugang: den Code ABFOTOGRAFIEREN. Den braucht man um durch die Schleuse am Zaun raus- und wieder reinzukommen.

Kurz: der gesamte Aufenthalt und Turnaround ist voellig unabhaengig von Personal. Alles self-service. Besser geht's nicht!

Wehrmutstropfen: Taxis. Es ist abolute Glueckssache eins zu bekommen. Man kann zwar Telefonnummern anrufen, dort habe ich aber nur Absagen bekommen. Gluecklicherweise kam dann auch schon ein Bus. Fuer 1,30€ in die City.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
ICAO:   EDDH (Hamburg, Germany)
Name: Horst Riediger
Kontakt...
Bemerkungen: Am 15.9. mal wieder IFR in Hamburg. Es war wie immer ein perfekter Service. Der Abflug wurde mal schnell von Ground wg. Taxitime geregelt. Danke. Und jetzt auch noch ne hübsche Marshallerin. Ich fliege nur noch nach EDDH.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
Name: Eckhard Wolf
Kontakt...
Bemerkungen: Achtung die neue Frequenz lautet: 129.035, auch beim DFS noch fehlerhaft.
Am Samstag gelandet und über Nacht geblieben, 3€/Echo. Anflug auf 36 und Abflug über 18 problemlos, nette Türmer, gerne wieder.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
ICAO:   EDTY (Schwäbisch Hall, Germany)
Name: Dennis
Kontakt...
Bemerkungen: Bis dato ein Platz, den ich als Lehrer mit meinen Schülern immer gerne angesteuert habe, da weitläufig, unkompliziert und relativ günstig.

Dank einer neuen Gebührenordnung kostet eine Schullandung mit einer Cessna 172 nun über 17 Euro.

Beim heutigen Anflug auf den Platz (als Lehrer fliegst Du mit Deinem Schüler natürlich sauber über die Platzrunde ein) völliges Chaos - mehrere Maschinen die alle flogen wie sie gerade wollten, sich vor einem in den Queranflug drückten und den Weg abschnitten, und der Flugleiter schien weder den Überblick zu haben (was er auch nicht muss) noch dem Treiben Einhalt gebieten zu wollen (was ich jetzt erwartet hätte). Beim Abflug dann waren wir gerade am Aufrollen auf die Bahn als sich eine Maschine im Endanflug auf die 28 meldete woraufhin wir die "Anweisung" bekamen, unsere Position zu halten - Mitten zwischen Rollhalt und Bahn...der Verkehr war noch so weit weg, da hätte nach uns noch einer rausgekonnt. Gefahr, die ein solches Eingreifen eines Flugleiters gerechtfertigt hätte, war hier im Gegensatz zur Situation im Anflug sicher nicht gegeben.

Leider heute ein insgesamt negatives Gesamtbild.
Bewertung: 
Eintrag vom 2019-09-15
ICAO:   EPBY (BYDGOSZCZ, Poland)
Name: Alexander
Kontakt...
Bemerkungen: Tankstop aus Litauen, lange Piste mit RNAV und ILS, sehr günstige Langegebühren, am Flieger bezahlbar. Avgas von Tankwagen für etwa 2,80€ mit Karte. Sehr schneller und freundlicher Service, jederzeit wieder.
Bewertung: 

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...





to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...