PIREPs


SUCHENSITEMAPKONTAKT


GENERAL
BRIEFING
INFO
Landeinformationen
Charterpreise
PIREPs
Luftrecht
Behörden&Verbände
Termine
DATA
PRESSE
MITFLUGBÖRSE
TOPICS
COMMUNITY
EQUIPMENT
UNTERHALTUNG

Erfahrungen und Tipps von Piloten für Piloten

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...

Die Einträge der letzten 8 Tage:

Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   EDFB (Reichelsheim, Germany)
Name: Frank Strempel
Kontakt...
Bemerkungen: Waren am 21.05. mal wieder mit einer PA28 von Süden kommend in Reichelsheim. Landegebühr 13 Euro. Professioneller Funk. Freundlicher Flugleiter. Direktanflug auf die 36 wurde freundlich genehmigt und in der Platzrunde befindliche Flugzeuge darauf aufmerksam gemacht. Restaurant Bordküche ist sehr gut, manche Gerichte vielleicht etwas überteuert.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   ENTO (TORP, Norway)
Name: Felix Koch
Kontakt...
Bemerkungen: Guter Platz an sehr schöner und sehenswerter Stadt (Sandefjord) und Umgebung. Avgas Automat mit Kreditkarte ca. 2€/l. Das Gelände verlässt und betritt man am besten bei der Feuerwache.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   ENFL (FLORÖ, Norway)
Name: Felix Koch
Kontakt...
Bemerkungen: Schöner Platz in beeindruckender Umgebung. Toller Anflug. Stadt ist schön, nette Fewo am Wasser im Florö Rorbu. Kein Avgas.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   ESNU (UMEA, Sweden)
Name: Felix Koch
Kontakt...
Bemerkungen: Guter Platz zum Tanken (2 €/l), allerdings nur bar (Euro ging auch)oder BP Card. Min. Take-off Charge wie an allen größeren schwedischen Plätzen ist leider auf 500 SEK erhöht worden.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   ESSV (VISBY, Sweden)
Name: Felix Koch
Kontakt...
Bemerkungen: Unkomplizierter Platz, super Grasbahn, sehr hübsche und sehenswerte Stadt, eigentlich wurde alles schon geschrieben. Leider hat sich die min. take-off Charge mit 500SEK verdoppelt. Trotzdem ein toller Platz.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   EDWG (Wangerooge, Germany)
Name: Tanja B.
Kontakt...
Bemerkungen: Erster Inselflug. Viel Verkehr da Feiertag und schönes Wetter. Per Funk aufgefordert rechten Gegenanflug Piste 10 zu melden. Abstellen auf Wiese neben sehr vielen anderen Fliegern (4 Reihen). Sowohl freundlicher Funk als auch vor Ort. 9€ Landegebühr für eine TB-10, plus ca. 2,50€ Kurtaxe pro Person. Beim Rückflug etwas länger am Rollhalt warten müssen (da viel einfliegender Verkehr). Sehr sympathischer Platz und Ort. Strand relativ nah am Flugplatz.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   EDWS (Norden-Norddeich, Germany)
Name: Tanja B.
Kontakt...
Bemerkungen: Für einen Inseltrip haben wir eine Nacht in Norddeich verbracht. Dazu sind wir zum Flugplatz Norden-Norddeich geflogen. Platz ist PPR, also vorher erst per Telefon angefragt (Achtung, OPS Telefon ist auch für Harle EDXP / Inselflieger zuständig, nicht verwechseln) und die Infos nochmal per Email geschickt. Unkompliziert und freundlich. Platz zwischen 12:15 und 14:00 Uhr lokal Mittagspause.

Anflug (östliche Platzrunde) relativ nah über den Windrädern mit 700 MSL Platzrundenhöhe. Amtlicher Seitenwind (Piste 16)

Landegebühr und eine Nacht unterstellen (Wiese, kein Hangar vorhanden) mit ca. 12€ für eine TB-10 fair. Trotz beschränkter Abstellplätze (Notam) durften wir über Nacht abstellen (natürlich vorher gefragt). Kein Shuttle, aber Taxi war schnell verfügbar.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   LOLW (WELS, Austria)
Name: christian
Kontakt...
Bemerkungen: Auch in 2018 gilt noch: ein entspannter Tank und Pass/Zoll-Stop mit preiswertem (1,99/L) Avgas und langer Bahn.
Landegebühr mit 24,60 für 1400kg ein wenig hoch, aber es ist auch sehr komfortabel und eine kurze Pause machbar.
Direktanflug aus Westen machte es diesmal einfacher.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   LOLS (SCHÄRDING-SUBEN, Austria)
Name: christian
Kontakt...
Bemerkungen: Auch im Mai 2018 gilt immer noch:
Einreise aus Non-Schengen unbürokratisch/effizient (wenn nötig, nimmt man auch mal telefonisch die DAten auf und leitet weiter - danke !)
Avgas 1,99€/L, das lohnt sich nach wie vor. Landung günstig mit 14 EUR für 1400kg.
Vor allem alles nett und entspannt!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   LYBE (BELGRADE, Serbia)
Name: christian
Kontakt...
Bemerkungen: Auch beim Ausflug wieder ähnlich nett. Start des Motors erst als es vom Tower her passte und in 5min von Zemun Polje eingeschwebt über Pappa.
Passkontrolle geht relativ zügig, Tankwagen braucht allerdings 40min (wo kommt der her ?) und hat etwa 1960er Technik.
Avgas-Preis bei Ausflug mit € 1,25/L (auf der Kreditkartenabrechnung mit Wechselkurs u.a. sehr gut.
Landung wieder 35 EUR für 1400kg - wenigstens konsistent.
Flugpläne ist ne Nummer für sich - auch der im ARO angepasste PLan für den Rückflug musste wieder gesucht werden - 5min ;-)
Ein Flieger neben uns musste einen neuen aufgeben...

Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   EDCT (Taucha, Germany)
Name: Holger Baethke
Kontakt...
Bemerkungen: Waren am WE zum Stadtbesuch in Leipzig und sind in Taucha aufgeschlagen. Perfekter Service, supernette Fliegerkollegen, total unkompliziertes Handling. Besser geht´s wirklich nicht. Mit dem Bus und der Straßenbahn für 3,30 Euro zum Leipziger Hauptbahnhof. Freuen uns schon auf das nächste Mal, nochmal Dank an Ronny und Dennis.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-23
ICAO:   EDXR (Rendsburg-Schachtholm, Germany)
Name: Christoph Lanz
Kontakt...
Bemerkungen: Immer wieder nett in Rendsburg. Freundliche und hilfsbereite Türmerin, die uns gleich anbot den Flugplan für den Weiterflug telefonisch für uns nach dem Start zu aktivieren. Preiswertes AVGAS (€ 1,80/l) und lange, breite Bahn. Moderate Landgebühr oder besser noch mit AirShampoo. Das gibt’s eigentlich nichts zu verbessern.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-22
ICAO:   EKMB (MARIBO, Denmark)
Name: www.FerryPilot.de
Kontakt...
Bemerkungen: DOF/180522 ACFT/SR22. Restaurant: am Platz aber nur am WE auf. Tankstelle/AVGAS ~ 2,50€/L. Bodenfunkstellenoperateur (HANS, ein Original) & sonst. Mitarbeiter SEHR FREUNDLICH & EXTREM HILFSBEREIT. Nette Leute. Platz/Areal: sehr guter Pflegezustand. Prima GA Platz & Ausflugsziel. Leider durch die DK Besteuerungspolitik nicht mehr so frequentiert >> ABER einen Stop wert.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-22
ICAO:   ESMQ (KALMAR, Sweden)
Name: www.FerryPilot.de
Kontakt...
Bemerkungen: DOF/180522 ACFT/SR22. Restaurant: div. schöne in der Stadt. Tankstelle/AVGAS ~ 2,15€/L. Bodenfunkstellenoperateur & sonst. Mitarbeiter SEHR FREUNDLICH & EXTREM HILFSBEREIT. Nette Leute. Platz/Areal: prima Pflegezustand. Sehr guter GA Platz & super Ausflugsziel. Stadt Kalmar sehr interessant.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-22
ICAO:   EKRS (RINGSTED, Denmark)
Name: Christoph Lanz
Kontakt...
Bemerkungen: Ideal für einen Kopenhagenbesuch. Alles auch ohne Flugleiter unkompliziert. Der Platz ist im Anflug gut zu finden. Gepflegte Graspiste. Die netten Mitglieder der örtlichen Fliegerklubs hätten uns auch nach Ringsted gefahren. Von dort mit dem Zug ca. 45 min nach Kopenhagen. Mit Airshampoo kostenlos landen. Empfehlung!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-22
ICAO:   EDHK (Kiel-Holtenau, Germany)
Name: Alexis von Croy
Kontakt...
Bemerkungen: Mit Cirrus SR22 IFR nach Kiel. ILS-Anflug auf die 08 per Vektoren von Bremen Radar problemlos. Anflug- und Landegebühr sowie Parken für drei Tage alles zusammen für € 41,25 völlig ok (Abstellgebühr davon € 6,60). AUf dem Vorfeld sollte eine Warnweste getragen werden. Nicht so gut war, dass uns "App2Drive" vollkommen versetzt hat, Auto war gebucht und bestätigt – aber nicht da! Mietwagen gibt es am Hauptbahnhof, Taxi dorthin ca. € 20. Bestes Hotel ist das Atlantic Hotel direkt am Bahnhof. Auf Wunsch sehr schöner Blick auf den Hafen, sehr gutes Restaurant. Parken € 12/Tag hinter dem Hotel. Tipps: Mit dem Auto - oder der Fähre! - nach Laboe zu U-Boot-Museum und Strand, zweistündige Hafenrundfahrt (ab Kiel oder Laboe) für € 14, am Hafe spazierengehen bis hinunter zur Reventlou-Brücke, wo man auch ein paar Cafes und Restaurants findet. Die Innenstadt kann man sich schenken, typisch deutsche Fußgängerzone mit viel Ramsch.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   LIRU (ROME URBE, Italy)
Name: David
Kontakt...
Bemerkungen: Mit Mooney nach Roma/Urbe: haben das Anflugverfahren IFR nach Ciampino genutzt, man wird direkt zum Urbe NDB in 3000 Fuß gecleared und kommt erstaunlich nahe am Petersdom vorbei. Dann von oben in die Platzrunde gesunken. War einfacher als der Abflug, bei dem der IFR-Pickup erst sehr spat über dem Mittelmeer (Tarquinia VOR) erfolgte: wurden sehr niedrig gehalten in VFR über durchaus hügeligem Gelände.
Alles in allem weniger problematisch und chaotisch als erwartet, bei acht Übernachtungen war die Gesamtrechnung von 75 € auch noch im Rahmen für diesen Hauptstadtflughafen. Vor der Tür fährt ein Bus direkt in die Stadt. Würde ich wieder nutzen für einen Rom-Stopp.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   LIQL (LUCCA TASSIGNANO, Italy)
Name: David
Kontakt...
Bemerkungen: Kurzbesuch m. einer Übernachtung mit Mooney in Lucca. Italien ist ja bekanntlich nicht das einfachste Land für Privatflieger, doch dieser Platz ist eine angenehme Ausnahme.
Bahn mit rund 1000 Metern Asphalt und in gutem Zustand. Platz allerdings aktuell nur Mi bis So geöffnet, Mo und Di geschlossen. AVGAS Ende April 2018 bei rund 2,35 €/Ltr. durchaus akzeptabel.
Landegebühr und Parken mit Feuerwehrpauschale alles in allem knapp 40 €, für solch einen Platz eigentlich zu teuer, ist aber halt so in bella Italia.
Bahnhaltestelle gerade noch in Fußlaufweite, Zug fährt aber nicht allzu oft (Fahrplan checken).
Die Leute sind aber freundlich und es gibt ein kleines Café mit leckerem After Landing Sprizzz :-)
An- und Abflugverfahren sowie IFR-Koordination waren unproblematisch, viel Fallschirmsprungbetrieb.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   EDWF (Leer-Papenburg, Germany)
Name: JörgH
Kontakt...
Bemerkungen: Es ist alles bereits gesagt, besser gehts nicht. Auch heute wieder tolles Team im Turm, an der Tanke und auf dem Vorfeld. War mit MoSe da, sofort wurde geholfen, um auf die Parkposition geschoben zu werden. Weiter so! 5 Sterne!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   EDTL (Lahr, Germany)
Name: Philip
Kontakt...
Bemerkungen: Kurzer Stop in Lahr aus der Schweiz Richtung England - freundliches Team, viel Platz am Vorfeld, unkomplizierter Zolleinflug und Non Schengen Ausflug, das alles für EUR 15. sehr zu empfehlen.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   ESSB (STOCKHOLM - BROMMA, Sweden)
Name: Gert C
Kontakt...
Bemerkungen: Flugplatz-Gesamtwertung nur 3 Sterne da Slot nötig und PPR oder Handling (Handling Bestätigung ist dann auch PPR-Genehmigung). Grafair Handler bekommt von mir 5 Sterne ist aber teuer! 2t MTOW kosten ca. 300€ für 2 Tage.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   ESKN (STOCKHOLM - SKAVSTA, Sweden)
Name: Frank
Kontakt...
Bemerkungen: Am 20.05.2018 kurzer Zwischenstopp auf dem Weg von Bromma nach Malmö zum Tanken in ESKN gemacht, guter Tipp vom Vorredner die Daten per email an dispatch zu übermitteln, Antwort innerhalb 30 min.. Einwandfrei, nach Landung sofort zur Tanke gerollt, Mitarbeiter kam gleich, bezahlen mit credit card direkt, lande fee dann per Rechnung. Umschlagzeit 30 min.. Besser geht es nicht
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-21
ICAO:   LKLN (PLZEN LINE, Czech)
Name: Thomas
Kontakt...
Bemerkungen: Landegebühr für eine BE33 336 CZK (ca € 13). Alle sehr freundlich am Platz. Taxi wird gerufen, Wartezeit ca 15 min. Preis pro Fahrt in das Zentrum 340 CZK.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-20
ICAO:   LIPB (BOLZANO, Italy)
Name: Klaus
Kontakt...
Bemerkungen: Angeblich nur in Sonderfällen, die den sicheren Weiterflug beeinträchtigen, darf der Aeroclub Avgas verkaufen, allerdings zum hohen Preis von fast 3 Euro je Liter. Einfach zum Aeroclub rollen und dort jemanden mit Zugang zur Tankstelle suchen. Landegebühr 11,36 Euro.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-20
ICAO:   LIRP (PISA - SAN GIUSTO, Italy)
Name: Klaus
Kontakt...
Bemerkungen: Internationaler Verkehrsflughafen mit viel Linienverkehr. PPR-Freigabe zunächst verweigert, nach einem Telefonat dann doch erteilt. Ansprechpartner: Genav PSA. Als VFR-Flieger musste ich vor der Kontrollzone und später im Gegenanflug viele 360er während insgesamt rund 20 Minuten drehen. Das PPR-Formular war mit seinen Kostendrohungen bei jedweder Abweichung furchterregend, tatsächlich lief dann aber alles ganz entspannt. Auch aus den genannten Kosten von 200 Euro wurden am Ende 70 Euro für alles incl. 3 Tage Parkplatz und Handling. Kein Avgas erhältlich. Taxi 15 Euro in die Stadt.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-20
ICAO:   LIDE (REGGIO EMILIA, Italy)
Name: Klaus
Kontakt...
Bemerkungen: Platz wieder einmal ganz kurzfristig für zwei Tage (wegen Bauarbeiten) geschlossen; NOTAM erschienen, nicht jedoch auf der Website vermerkt. Sonst alles unverändert.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-20
ICAO:   EKRN (BORNHOLM -RÖNNE, Denmark)
Name: Frank
Kontakt...
Bemerkungen: Am 18.05. Ifr von edah nach Roenne... Alles problemlos, auch direct entry vio odmei ins ils final auf Nachfrage sofort approved. Nach der Landung alles self service, im terminal self briefing Raum, dort Telefon mit twr Nummer, anrufen, dann schickt der die Rechnung auf den Drucker im briefing Raum, dann Mastercard in den dortigen Kartenleser und bezahlen, eigentlich ganz einfach, Rückweg dann wieder durch das gate, dazu muss man die Dokumente an die dortige Kamera halten, nach Bestätigung öffnet sich das Türchen. Tanken nur bar möglich, landegebuehr 66 dkr für die p28a.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-20
ICAO:   ESSV (VISBY, Sweden)
Name: Frank
Kontakt...
Bemerkungen: Am 18.05.mit einer Piper P28A von Roenne EKRN nach Visby. Alles total entspannt trotz einer Menge traffic auf radar, alles gut verständlich, parken auf Grass beim flyggclub, tanken self service mit credit card, aufpassen, wieviel avgas vorgewählt wird, da im voraus zu bezahlen und vorallem code für den Zugang merken sonst kommt man nicht mehr auf den Flugplatz am nächsten Tag, da oft niemandem club da ist. Landegebuehr o. ä.
Ggf per Rechnung... Komme gern wieder.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
Name: Thomas
Kontakt...
Bemerkungen: Auf dem Weg nach Schweden einen Zwischenstop ueber Nacht in Flensburg gemacht. Hier ist wirklich alles bestens und unkompliziert. Schade, dass fuer den schoenen Biergarten das Wetter nicht gepasst hat.
Mit dem Taxi geht's in 15min fuer 15€ in die Stadt. Also kurze und guenstige Wege. Der Platz ist auf jeden Fall eine Landung wert!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
ICAO:   EDTR (Herten-Rheinfelden, Germany)
Name: Luzie
Kontakt...
Bemerkungen: Anfang April in Rheinfelden gewesen. Sehr schön gelegener Grasplatz unweit von der schweizer Grenze. Graspiste etwas holprig, aber gepflegt. Sehr nette Leute, ebenso die Gaststätte. Da es vom Flugplatz in die sehr schöne Altstadt auf der schweizer Seite über flache Wege geht, würde das Angebot von Leihfahrräder ein besonderer Anreiz sein Rheinfelden zu besuchen. In Rheinfelden muss man auf die andere Seite vom Bahnhof, dann kommt man durch einen Park an den Rhein und über eine Brücke auf die schweizer Seite, die Altstadt von Rheinfelden. Klein aber fein, mit einem schönen Rheinstrand. Zu Fuß ist es schon weit, aber machbar, ansonsten Taxi rufen. Schade, dass es keine Leihräder gibt. Sonst 5 Sterne.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
ICAO:   LYBE (BELGRADE, Serbia)
Name: christian
Kontakt...
Bemerkungen: Radar hat mich gut in die An/Abfluege eingepasst (zahlreiche Anfragen wg Ausweichen von Wetter) und det Tower mich sehr nett landen lassen - habe gern ne lange schnelle Landung gemacht.
Negativ: trotz expliziter Anfrage keine Antwort und vor Ort dann kein Parkplatz. Zemun Polje mit perfekter (!) 700m Grasbahn war eine klasse Alternative. Nettes Team und Parken im Hangar. Flugzeit 3min ;-)
Passkontrolle unkompliziert, Rampsupervisor freundlich. 35eur fier 1.4t ok
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
ICAO:   EDLN (Mönchengladbach, Germany)
Name: Luzie
Kontakt...
Bemerkungen: War heute in EDLN mit einer PA28. Bin kein geübter Kontrollzonenflieger. Daher mußte der Tower mir schon die ein oder andere Wiederholung abverlangen. Für das Verständnis ganz vielen herzlichen Dank. Es waren hier alle sehr freundlich. Kann mich der negativen Kritik nicht anschließen.Landegebühren 16,18€ auch ok. Kaffee u. Kuchen im Restaurant am Tower auch mit kleiner Speisekarte zu ganz moderaten Preisen und sehr freundlich. Nochmals Danke!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
ICAO:   EDSB (Karlsruhe/Baden-Baden, Germany)
Name: Tobias Schnell
Kontakt...
Bemerkungen: Das GAT in EDSB wird seit Mai von einem Privatunternehmen betrieben, das ein wenig in Farbe, Möbel und Teppichboden investiert hat, und dafür nun ein "Nutzungsentgelt" verlangt. Flugzeuge bis 1.400 kg MTOW kosten 9 €, darüber mehr.


Für dieses Geld gibt es aber immerhin Sweets und Getränke für alle Insassen und Briefing/WLAN-Möglichkeiten - also eigentlich gar kein schlechter Deal im Vergleich zu manch anderem Platz. Raus (Drehkreuz) und rein (durch eben jenes GAT, aber ohne Nutzung der Infrastruktur) kommt man aber weiterhin (noch?) kostenlos.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-19
ICAO:   EPWR (WROCLAW STRACHOWICE, Poland)
Name: peter
Kontakt...
Bemerkungen: 18.05.2018 Landung 1200kg. 25 EUR, Abstellen ca. 4 EUR für ca. 5 Std. Handling, d.h. Tarnsfer von uns zum Terminal sowie zum C-Office bei WRO-LOT EUR 75,95 (Basic Handling < 3,9 to). Die Wege sind weit und ohne Handling Agent wohl kaum zu bewältigen. Controller*In freundlich, sachlich und hilfreich. Taxi ins City Center ca. 15 EUR oder Flugafenbus 2,50 EUR.. Vorsciht Vosicht an der Wechselstube im Terminal. Der Kurs ist extrem schlecht.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-18
ICAO:   EDHL (Lübeck-Blankensee, Germany)
Name: Johannes Burges
Kontakt...
Bemerkungen: Waren am Vatertag 2018 10.05.2018 als Ersatz zum wetterbedingt nicht durchzuführenden Flug nach Frankreich in Lübeck.
Der Platz ist sehr zu empfehlen.
Unkomplizierter Einflug in die Kontrollzone und einfacher Anflug, freundlicher Funk, freundliches und unkompliziertes hilfsbereites Personal am Boden (sehr zuvorkommend, Unwetter nahte: uns wurde sofort einen Hallenplatz angeboten-16€ Nacht C182RG)
Wegen Elektroproblemen mussten wir Fremdstarthilfe in Anspruch nehmen dies wurde mehrfach freundlich erledigt. Hier wurden uns netterweise keine Kosten in Rechnung gestellt.
Landegebühr moderat (19 €). Die Stadt Lübeck ist sehr gut erreichbar entweder mit Bus oder der Bahn direkt vor dem Flugplatz.
Die Stadt selbst ist sehenswert Alles in Allem absolut empfehlenswert.


Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-18
ICAO:   LIDR (RAVENNA, Italy)
Name: Philipp Tiemann
Kontakt...
Bemerkungen: Das besagte, unsinnige NOTAM wurde jetzt auf Druck der AOPA Italia wieder aufgehoben. Dennoch bleibt eine vorherige Anmeldung beim Aeroclub notwendig, um den Feuerwehrdienst sicherzustellen.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   EGJA (ALDERNEY, United Kingdom)
Name: Carsten
Kontakt...
Bemerkungen: Wir sind von Guernsey mit einem sog. kleinen Flugplan VFR angeflogen. Dieser kann unmittelbar vor dem Abflug aufgegeben werden. Avgas ist sehr günstig und wer tankt, bekommt die Landung günstiger. Ein GAR konnten wir vor Ort ausfüllen. Wir sind zu Fuss in die Stadt und haben bei Cycle&Surf Fahrräder gemietet. Trotz einiger Steigungen kann man die Insel damit gut erkunden. Die Fahrräder durften wir am Ende einfach am Flugplatz stehen lassen und haben so den Fußmarsch von der Stadt zurück zum Platz gespart. Super Service! Der IFR-Abflug erfolgte über Vektoren an Guernsey vorbei.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   LFEA (BELLE ILE, France)
Name: Carsten
Kontakt...
Bemerkungen: Belle Ile ist eine traumhaft schöne Insel, die zum Zeitpunkt unseres Besuches wegen franz. Feiertage fast bis auf das letzte Bett ausgebucht war. Der Flugplatz ist unkontrolliert, also Platzrundenteile im Funk blind melden und landen. Leider ist der Platz sehr abgelegen. Ein Taxi war trotz diverser Telefonate nicht zu bekommen. Man wäre ausgebucht!?!. Der Bus fährt nur ca. alle 2-3 Stunden. Also sind wir 5km vom Flugplatz zu Fuß nach Le Palais und haben dort Fahrräder gemietet. Die schicken Autos (R4, 2CV etc.) waren alle ausgebucht wegen der vielen Inselbesucher. Mit dem Fahrrad hat man die Insel aber auch im Griff und kann die herrliche Küste geniessen.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   EGJB (GUERNSEY, United Kingdom)
Name: Carsten
Kontakt...
Bemerkungen: EGJB IFR angeflogen. Der für UK obligatorische GAR-report muss direkt an den Platz gesendet werden: Aircradt Servising Gournsey (ASG), flightsupport@flyasg.co.uk, Tel 01481 263965. Wir konnten ihn auch noch vor Ort ausfüllen. Am Flugplatz gibt es Mietwagenanbieter. Wir haben Hotel und Mietwagen aber über die nette Dame am Infostand des Flughafens gebucht. Das Le Friquet Country Hotel für ca. 60 Pfund/Nacht liegt etwas außerhalb der Stadt, ist aber günstig, sauber und hat große nett eingerichtete Zimmer. Mit dem Mietwagen (Hertzy, 30 Pfund pro Tag) haben wir die Insel zwei Tage erkundet. Viele Festungsanlagen und leckeres Essen. Empfehlenswert ist Abendessen mit Sonnenuntergang im Cobo-Bay-Hotel (Nord-west-Seite der Insel). Exklusiv mit schöner Aussicht ist auch das Octopus Restaurant in St. Peter Port. Für einen Flug nach Alderney benötigt man einen lokalen Flugplan, den man unmittelbar vor dem Start bei ASG aufgeben kann.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   EDDG (Münster/Osnabrück, Germany)
Name: Nick
Kontakt...
Bemerkungen: ein vorbildlicher Flughafen! Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter, sehr guter Zustand der Flugbetriebsflächen. Das alles zu einem sehr fairen Preis! knapp 30€ für 1280kg MTOM, IFR, 1 Pax und 1h parken. Tanken auch sehr vorbildlich, es kommt ein Tanklaster zum Flieger. Hervorragend!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   EDXW (Westerland/Sylt, Germany)
Name: Nick
Kontakt...
Bemerkungen: schlechter Zustand der Rollwege und Abstellflächen, Schlaglöcher, tiefe Rillen etc. Dazu kommt ein unfreundliches Personal und völlig überteuerte Preise. IFR mit 1280kg MTOM und 2 Pax, 3h parken sind 98€. Keine Abholung am Flugzeug, man muss laufen.
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-17
ICAO:   EDRP (Pirmasens, Germany)
Name: Frans
Kontakt...
Bemerkungen: Flugplatz als Tankstopp auf mein Weg in die Schweiz genutzt. Sie macht einen gepflegten Eindruck, liegt jedoch ziemlich mitten im nirgendwo ohne ÖPNV-Anschluss. Dafür steht allerdings ein Opel bereit welche Gastpiloten umsonst mieten dürfen.

Anflug aus Norden mit Durchflug durch die CTR Ramstein problemlos mit einen lässigen "approved as requested" in USA-Stil möglich. Kurz danach kann man sich auch schon in die Platzrunde von Pirmasens einreihen. Flugplatz ist aus der Luft gut erkennbar.

Nach der Landung sofort getankt und anschliessend im Turm bezahlt. Mit Gutscheinheft ist die Landung umsonst. Flugleiter war sehr nett und kümmerte sich beim Abflug um die Flugplanöffnung.

Nach dem Abflug in südliche Richtung bewegt man sich auch bereits schnell im französischen Luftraum mit sämtliche Restricted Areas. Sobald ich aus der Platzrunde raus war sofort Strasbourg Info/Approach
angefunkt und mit Squawk-Code durfte ich überall durchbrettern.

Diesen Platz werde ich bestimmt nochmal auf eine Reise in den Süden als Zwischenstopp anfliegen und bei gelegenheit auch mal die Gaststätte austesten. Weiter so!
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-16
ICAO:   LSZR (ST.GALLEN-ALTENRHEIN, Switzerland)
Name: Niklaus Wächter
Kontakt...
Bemerkungen: Mit dem Motorsegler Taifun 17 E II Wieder einmal in Altenrhein SG gelandet. Rechtsdrehender Anflug über den Bodensee rund um die Landnase wie immer wegen fehlender Geländereferenzen auf der offiziellen VAC mit Unsicherheiten im Queranflug behaftet. Viel Betrieb, routinierter Tower, riesige Piste. Grosse Abstellfläche. Nach der Landung wurde umgehend kassiert: Landetaxe Fr. 30.- Anfluggebühr Fr. 8.05, Emissionstaxe Fr. -.65. Total: Fr. 41.65. Auch für abzockeorientierte Schweizer Verhältnisse eine Frechheit. Schade für dieses Flugziel mit seinen wunderschönen Bade-, Spazier- und Wandermöglichkeiten in unmittelbarer Nähe..
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-16
ICAO:   EDDH (Hamburg, Germany)
Name: Wilfried
Kontakt...
Bemerkungen: der service-freundlichste Großflughafen in Deutschland. Tower fädelt einen professionell durch das schwere Eisen. Am Boden top-freundliches, professionelles Personal. Preise ok. Komme immer wieder gern!
(nicht vergessen, den Pilotenschein mit rauszunehmen!)
Bewertung: 
Eintrag vom 2018-05-16
ICAO:   LOWZ (ZELL AM SEE, Austria)
Name: Martin
Kontakt...
Bemerkungen: Wir waren nur für den Zoll-Einflug da. Landung mit C172 kostete EUR 18. Kein Schulrabatt, dafür Schliessen des Flugplanes EUR 1 zusätzlich. An- und Abflugverfahren vorgängig studieren und einhalten. WLAN und Restauration vorhanden. Alles recht modern und sauber. 540 m Startstrecke auf der Piste 26 sind nicht üppig auf 2500 ft AMSL, besonders wenn es warm ist, aber die Piste wird gerade verlängert.
Bewertung: 

zurück zur Übersicht...Neuer Pireps-Eintrag...


Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite weiter empfehlen...




to the TOP... eddh.de - ...fly with fun! to the TOP...